Generalversammlung 2018

Am 19. Januar 2018 fand die jährliche Generalversammlung statt. Der 1. Vorsitzende begrüßte die anwesenden Mitglieder, nach der Totenehrung berichtete er über das vergangene Vereinsjahr. Besonders erwähnenswert war die erfreuliche Reitersaison 2017, bei der zahlreiche aktive Reiter des RSV Spechbach auf Reitturnieren in der Region erfolgreich teilnahmen. Nach dem Verlesen der Protokolle der Mitgliederversammlungen durch die Schriftführerin, erfolgte der Kassenbericht der Kassenwartin. Die beiden Kassenprüfer bestätigten anschließend die stimmige Kassenführung. Die Entlastung der Vorstandschaft wurde mit einer Enthaltung einstimmig erteilt. 

Über die weiteren Protokollpunkte wie Vereinsausgaben, Reitplatzordnung und Trainingszeiten wurden vom ersten Vorsitzenden die rechtlichen Grundlagen im Vorfeld abgeklärt und erläutert. Bei der anschließenden Diskussion mit den anwesenden Mitgliedern und den darauf folgenden Abstimmungen, wurde von den Anwesenden einstimmig entschieden, dass die bisherigen Handhabungen weiterhin beibehalten werden sollen. Die Trainingszeiten werden auf unserer Homepage und am Vereinsgelände veröffentlicht. 

Der erste Vorsitzende bedankte sich im Namen der Vorstandschaft bei allen Mitgliedern. Wir freuen uns auch dieses Jahr über zahlreiche Unterstützung bei den Aktivitäten rund um das Vereinsgeschehen und wünschen allen viel Glück und Erfolg in 2018! 

Am Samstag dem 24.02.2018 ab 10:00 Uhr findet der erste Arbeitseinsatz zur Grünschnittpflege auf dem Vereinsgelände statt – über zahlreiche Teilnahme freut sich die Vorstandschaft. 

Zurück